Mehr Platz für Asylsuchende

Bielefeld SchildBielefeld (bi) Nach Abschluss der Erweiterungsarbeiten laden Stadt und Hotel-Betriebs-Gesellschaft Südring mbH als Betreiber zu einem „Tag der offenen Tür“ in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylsuchende an der Gütersloher Straße 259 ein. Zur offiziellen Eröffnung des Gebäudes haben die Bielefelder am Samstag, 15. August, zwischen 11 und 15 Uhr die Gelegenheit, die nicht belegten neuen Teile der Unterkunft zu besichtigen und an Führungen durch den Neubau teilzunehmen.

Nach Aufforderung des Landes Nordrhein-Westfalen hat die Stadt durch den Anbau der 2011 eröffneten Einrichtung die Zahl der Unterkunftsplätze in dem Gebäude an der Gütersloher Straße Ecke Südring von 250 auf 450 erhöht. Grund waren die hohen Zugangszahlen, die Kapazitäten reichten nicht mehr aus. Für den Betrieb der Einrichtung erhielt die Hotel-Betriebs-Gesellschaft Südring mbH nach einer Ausschreibung den Zuschlag.

Textquelle: Stadt Bielefeld