DSC – 10.000 Zuschauer beim HSV-Spiel erwartet

Logo RundAm Samstag (Anstoß 15:30 Uhr) bestreitet der DSC das Testspiel-Highlight der Sommer-Vorbereitung gegen den Hamburger SV in der SchücoArena.

Für das Spiel gegen den Bundesligisten sind bereits 8.500 Tickets verkauft, der DSC rechnet beim Spiel gegen den Bundesligisten mit über 10.000 Zuschauern, darunter 1.500 Fans des HSV. Tickets sind weiterhin im Fan- und Ticketshop, im Online-Ticketshop und in allen bekannten DSC-Vorverkaufsstellen erhältlich. Stadion- und Kassenöffnung ist am Spieltag um 14:00 Uhr. Geöffnet werden die Eingänge Süd, West und Nord-West sowie der Gäste-Eingang. Der Eingang Ost bleibt geschlossen, der Fan- und Ticketshop in der Osttribüne ist jedoch wie gewohnt geöffnet.

Im Stadionprogramm vor dem Spiel wir der Gewinner der Testspiel-Auslosung im Rahmen des Städtepartner-Projekts bekannt gegeben. Der glückliche Gewinner-Verein darf sich auf ein Testspiel gegen die Profis des DSC freuen. Neben DSC-Maskottchen Lohmann wird auch HSV-Maskottchen „Hermann“ vor Ort sein. Auch das MAFA hat geöffnet. Hier gibt es vorerst zum letzten Mal die Möglichkeit, ein Polaroid-Foto mit der Meistertrophäe der 3. Liga zu machen.

Besucher des HSV-Spiels haben zudem die Möglichkeit, im Fan- und Ticketshop gegen Vorlage der Original-Rechnung und des Personalausweises ihre Dauerkarte für die Zweitligasaison 2015/2016 abzuholen.

Bild- und Textquelle: DSC Arminia Bielefeld