Versuchter Überfall auf Tankstelle misslungen

Polizei2Bielefeld (ots) – AR/ Bielefeld – Stieghorst – Am Dienstag, 23.06.2015, gegen 21:24 Uhr, versuchten zwei junge Männer eine Tankstelle an der Stieghorster Straße zu überfallen. Die 23-jährige Angestellte ging zunächst von einem schlechten Scherz aus, als einer der beiden dunkel gekleideten Männer rief „Überfall! Geld her“.

Erst jetzt stellte sie fest, dass beide Männer Messer in den Händen hielten. Einer hielt sein Messer drohend in Richtung der Frau und forderte erneut die Herausgabe von Geld. Erst als die Angestellte das Telefon in der Hand hatte und die Polizei anrief, flüchteten beide Männer ohne Beute in Richtung Reichenberger Straße. Wer kann Hinweise zu den beiden dunkel gekleideten, auffallend jungen Männern geben? Hinweise bitte an das Kommissariat 14 unter Telefon 0521/ 545-0.