Täter bei PKW-Aufbruch beobachtet und festgenommen

Polizei3Bielefeld (ots) – HC/ Bielefeld-Heepen- Am Samstag, den 20.06.2015 gegen 15:40 Uhr, bemerkten zwei Bielefelder während ihrer Autofahrt auf der Potsdamer Straße zwei Personen, die sich an einem Fahrzeug zu schaffen machten. Während der 44-jährige Fahrer den Wagen parkte, rief sein 19-jähriger Sohn die Polizei. Anschließend nahmen die beiden Bielefelder die Verfolgung der Täter auf. Durch die hinzugerufenen Polizei konnten die 15- und 16-jährigen Täter gestellt und ein Teil des Diebesgutes aufgefunden werden. Beide erwartet jetzt eine Strafanzeige wegen besonders schweren Diebstahl.